Vollmond

VOLLMOND

Die Vollmondnacht ist besonders gut geeignet um Kräuter zu sammeln, speziell Wurzeln.

Beginnen Sie heute mit der Behandlung von Warzen mit Schöllkraut, jeden Tag bis Neumond. (Achtung das Schöllkraut ist giftig!)

Jetzt sollten keine Bäume beschnitten werden

Pflanzen düngen


ABNEHMENDER MOND

Kurz nach Vollmond ist die geeigneteste Zeit um mit einer Diät zu beginnen.

Die Zeit des abnehmenden Mondes ist auch eine geeignete Zeit um beim Zahnarzt Kronen und Brücken einsetzen zu lassen.

Wenn Ihr den Termin für einen chirurgischen Eingriff wählen könnt, dann wählt die Phase des abnehmenden Mondes. Dann schaut wenn möglich auf die Körperregion, das heisst z.B., eine OP an Kiefer nicht an einem Tag zu machen wenn der Mond gerade den Stier durchquert.

Nimmt der Mond ab,dann sind alle Massnahmen sehr erfolgreich die den Körper, vor allem dasjenige Organ das gerade vom Mond durchquert wird, gut zum entgiften.Also z.B.wenn der Mond den Krebs durchläuft wäre der beste Zeitpunkt um der Leber was Gutes zu tun.

Reinigungs-und Haushaltarbeiten gehen einen nun besser von der Hand

Pflanzen düngen(Blumen an Krebs, Skorpion; Fische)


NEUMOND

Einen Tag lang den Körper entgiften tut jetzt gut

Heute kranke Bäume schneiden, sie können wieder gesunden

Rückschnitt bei Pflanzen


ZUNEHMENDER MOND

Alles was dem Körper zugeführt werden soll wirkt jetzt doppelt gut

Verletzungen heilen schneller

Zurück zu den Mondphasen

Körperregionen und die dazugeörigen Tierkreiszeichen

TOP